Miss Ellies letzter Tag vor der Schlachtung

Kaum zu glauben, aber es sind nun tatsächlich schon fast zwei Jahre, dass ich die Idee hatte, eine Patenschaft für ein Schwein zu übernehmen. Heute ist Miss Ellies letzter Tag und morgen früh – nach fünfzehn Monaten werden wir nun ins Schlachthaus gehen. Im Video gibt’s noch ein paar Infos und Gedanken, bevor wir dann morgen früh um halb sieben losfahren.

Miss Ellie auf der Sommerweide im Mai

Bei meinem letzten Besuch bei Miss Ellie, waren die Schweine bereits vom Wald auf die Sommerweide umgezogen. Bei herrlichem Wetter bin ich mit ein paar Freunden nach Oberkirch gefahren und wir musste Miss Ellie erst einmal suchen. Es gab mehrere Gruppen von Schweinen auf verschiedenen Weiden und ich war mir nicht sicher, welche Gruppe es wohl ist. Ich habe eigentlich gedacht, dass sie und ihre Geschwister eigentlich schon etwas größer sein müssten als sie dann tatsächlich waren… das ist ja aber auch genau eines der Merkmale, dass sie nun in einem Alter ist in dem ein Industrieschwein bereits sein Schlachtgewicht erreicht hat und die Schweine auf dem Hofgut Silva im Vergleich eben noch relativ klein sind.

Wie im Film schön zu sehen ist, wird die Schnauze und der mittlerweile bekannte Fleck erst durch das Wasser sichtbar und dann war es aber endlich klar, dass es tatsächlich Miss Ellie. Obwohl ich normalerweise gerne helfe, die Schweine zu füttern, war es für mich bei diesem Besuch klasse, dass ich die Schweine mal einfach so beobachten und filmen konnte, Wir saßen zwischen den Tieren auf der Weide und haben die entspannte Atmosphäre genossen.

Erster Besuch der Ferkel und erstes Kennenlernen

Nachdem die Ferkel jetzt vor etwas mehr als einer Woche geboren worden sind, sind wir am Samstag nach Oberkirch gefahren, um sie das erste Mal besuchen. Mein Ziel war bei diesem Besuch auch eines davon als mein Schwein auszusuchen. Ich könnte natürlich irgendein Schwein nehmen um dann am Ende auch nicht zu wissen, welches das dann war, das geschlachtet wurde. Aber genau das will ich nicht. Das ist für mich einer der wichtigen Aspekte dieser ganzen Sache hier. Ich sehe es als Ferkel, ich bezeichne es als mein Patenschwein, gebe ihm einen Namen und besuche es regelmäßig und am Ende gehen wir dann gemeinsam in den Schlachthof.

Read more

Impressionen vom Besuch auf dem Hofgut Silva

Als wir neulich mal wieder auf dem Hofgut Silva zu Besuch waren, haben wir wieder eine Menge Bilder gemacht. Hier ein paar Impressionen als Galerie zum Durchblättern.

Read more